Firmengeschichte
Nach erfolgreichem Ablegen der Meisterprüfung gründete ich,
Jost Truthmann, im Jahre 2002 meine Werkstatt in Frankfurt (Oder).

Neben Lehrzeit und Gesellenjahren beim Orgelbau W. Sauer prägte mich besonders die langjährige Mitarbeit in der Orgelwerkstatt Christian Scheffler. Der Kernbereich meiner Arbeit lag in der Konstruktion mechanischer und pneumatischer Orgelanlagen und der Mensurierung zu rekonstruierender Register.

Meine Teilnahme an verschiedensten Restaurierungsprojekten war besonders wichtig für das Erlernen alter Handwerkstechniken.

Bei der Gestaltung neuer Instrumente bin ich bestrebt, die Erfahrungen aus der Arbeit an Instrumenten des ausgehenden 19. Jh. einfließen zu lassen. Dies gilt besonders für das Klangbild der von mir intonierten Instrumente. Gravität, präzise Ansprache, farbenreiche Schattierungen und ein vollmundiger Gesamtklang sind das Credo meiner Intonation.

In diesem Sinne ist es mir möglich, selbst “orgelbewegte” Instrumente in einem neue Gewand zu präsentieren.